Bei Krebs ist es
so wichtig,
nicht allein
zu sein!

Info-Seiten für Krebsbetroffene

Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums

Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums ist in
Deutschland der kompetente Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Krebs. Er
bietet verständliche und wissenschaftlich fundierte Information zum gesamten Spektrum der Onkologie.
www.krebsinformationsdienst.de

Infonetz Krebs der Deutschen Krebshilfe

Das Team des Infonetz Krebs bietet Beratung nach dem aktuellen Stand von
Medizin und Wissenschaft in allen Phasen der Erkrankung. Ihnen werden
themenbezogene Anlaufstellen vermittelt und persönliche Beratung angeboten. Nach einem Beratungsgespräch werden Ihnen auf Ihre Fragen zugeschnittene Informationsmaterialien zusammengestellt – als Basis, damit Sie vor Ort
Ihren weiteren Weg gut informiert und selbst bestimmt gehen können.
www.krebshilfe.de/wir-helfen/krebsberatung

Onko-Internetportal der Deutschen Krebsgesellschaft

Information, persönliche Beratung und individuelle Betreuung über den aktuellen Stand der Diagnostik und Therapie von Krebs sind Hauptaufgaben der Krebsberatungsstellen. Sie können sie jederzeit in Anspruch nehmen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen ihre Angebote helfen und gut tun würden.
www.krebsgesellschaft.de/onko-internetportal/basis-informationen-krebs/leben-mit-krebs/beratung-und-hilfe/professionelle-unterstuetzung

Patienten-Information.de - Ein Service der Bundesärztekammer (BÄK) und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV)

Hier werden verlässliche und verständliche Informationen für Patienten und Interessierte auf der Grundlage von aktuellen und wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen entwickelt.
www.patienten-information.de

krankheitserfahrungen.de

Das Internetportal krankheitserfahrungen.de stellt Patientenberichte zu den
Themen Brustkrebs, Darmkrebs und Prostatakrebs zur Verfügung. Das Projekt wurde
von den Universitäten Freiburg und Göttingen begonnen, die zunächst Berichte zu
anderen chronischen Erkrankungen sammelten.
www.krankheitserfahrungen.de

INKA – das Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige

Der gemeinnützige Verein hat zum Hauptziel, die umfassenden Informationsmöglichkeiten für Betroffene über die kostenlose und frei zugängliche Internet-Selbsthilfe-Plattform www.inkanet.de zu fördern.
www.inkanet.de

beta Institut

Das beta Institut wurde als unabhängige und gemeinnützige GmbH gegründet. Ihre Aufgabe sehen sie in der Aufklärung und Information des Patienten über verschiedenste Ratgeber zu gesundheits- und sozialrechtlichen Themen, u.a. Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Schmerz, Onkologie.
www.beta-institut.de/ratgeber

Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg

www.nct-heidelberg.de